Jahressieger 2017 prämiert

Klaus Peter Groe Gesamtsieger
der Stoßdorfer Skatturniere 2017

Zum zweiten Mal setzte sich Klaus Peter Groe gegen starke Konkurrenz durch und gewann die 2017er Serie der Stoßdorfer Skatturniere.

Er setzte sich, wenn auch nur knapp, gegen Lutz Pannicke durch, der danach sinngemäß wiedergab: „Das habe ich am ersten Spieltag verloren, da hätte ich besser einen Grand gespielt…“

Das nennt man Nachkarten…

Neben der Übergabe des Wanderpokals konnte sich Klaus Peter Groe auch über ein Preisgeld erfreuen.

 

Der Bürgerverein gratuliert ganz herzlich!

67. Skatturnier des Bürgervereins Stoßdorf

Volker Müller wurde Sieger des 67.Skatturniers des Bürgervereins Stoßdorf!

Mit 2014 Punkten setzte  sich Volker Müller, mehr als knapp vor Lutz Pannecke durch, der mit 2013 Punkten den zweiten Platz errang. Dritter Sieger wurde „Mattes“ Haller mit 1790 Punkten. Mehr lesen…

Zukünftig keine neue Bebauung am Drosselweg

Änderung des Flächennutzungsplans beschlossen

In der Sitzung des Planungsausschusses am 13. Juli 2017 wurde mehrheitlich beschlossen, dass am Drosselweg der Flächennutzungsplan so geändert wird, dass dort künftig keine Fläche für den Wohnungsbau mehr ausgewiesen wird. Mehr lesen…

64. Skatturnier

Das 64. Skatturnier des Bürgervereins Stoßdorf fand am 10.03.2017 im Bürgerhaus Stoßdorf statt. 23 Spieler und Spielerinnen folgten der Einladung.

Den Tagessieg erspielte sich Klaus Peter Groe mit 2198 Punkten. Er verwies Erhard Markwald auf den zweiten Platz mit 2082 Punkten. Den dritten Platz sicherte sich Lutz Pannecke mit 1811Punkten.

Das nächste (65.) Skatturnier findet am 12.05.17 statt.

Spatenstich

Start für Stoßdorfer Kita-Neubau

Mit dem symbolischen Spatenstich wurde heute der Beginn des Neubaus der Kita „Kunterbunt“ in Stoßdorf gefeiert. Mit gelben Bauhelmen, Arbeitswesten und Schaufeln kamen die Kinder der Stoßdorfer Kindertagestätte heute Vormittag zur Baustelle ihres neuen Domizils um gemeinsam mit Bürgermeister Klaus Pipke den Neubau einzuleiten. Vor dem Spatenstich stimmten die jungen Stars des Morgens, passend zum Anlass, das Lied „Wer will fleißige Handwerker sehn“ an. Mehr lesen…